Zurück


Obsolete Incarnation (DE)

Obsolete Incarnation wurde 2009 von Kai (Gitarre), Martin (Drums) und Christian (Bass) gegründet, mit dem Ziel kompromisslosen und technisch anspruchsvollen modernen Deathmetal zu spielen.
Nur kurze Zeit später wurde mit Sven ein Sänger gefunden der den Vorstellungen der Band entsprach.

Nachdem die ersten Songs geschrieben waren, war man Anfang 2010 bereit die ersten Gigs zu spielen. Der zweite Gig war beim Bandcontest "Wiehl macht Musik", wo man sich - als einzige Metalband - gegen die anderen Bands durchsetzten konnte.
Von dem gewonnen Preisgeld wurde dann die EP "Insanity Redefined" finanziert, welche im September 2010 erschienen ist.

Es folgten weitere Gigs und nach einem Auftritt im Bahndamm in Wermelskirchen im Mai 2012, stieß Jens (Gitarre, Ex-By Brute Force) hinzu und komplettierte damit das Line-Up.

Im Januar 2014 verließ Christian aus persönlichen Gründen die Band. Doch schon kurze Zeit später wurde mit Marius (Killing Culture) ein neuer Bassist gefunden.

Ein Album ist für das zweite Halbjahr 2014 geplant. Mitte Mai beginnen die Schlagzeugaufnahmen.

Zur Facebook Seite

Style:

Modern Death MetalBrutal Death MetalDeath MetalMetal

Waren schon an dieser Veranstaltung:

Monthly Assault - Autumn Autopsy
29. Oktober 2016