Zurück


Hustensaft Jüngling

In seinen Liedern verwendet Hustensaft Jüngling teils massiv Autotune. Der Deutschlandfunk beschreibt seine Texte als sinnentleert, die Musikvideos des Musikers erinnern an die Do-it-yourself-Parole der Punk-Bewegung. Sein Stil kann dem ursprünglich Ende der 2000er in den USA entstandenen Trap zugeordnet werden. Das Musikmagazin Arte Tracks bezeichnet seine Musik als Dada-Trap, das Online-Magazin laut.de als „Transkreation amerikanischen Trap-Raps“. Als Vorbilder gelten die amerikanischen Trap-Musiker Chief Keef, Gucci Mane, Young Thug und Rich the Kid.

Zur Facebook Seite

Style:

Hip HopTrap

Zu sehen an dieser Veranstaltung:

Money Boy Show
19. April 2019